Contact Us

100 % Recyclefähige Verpackungen

Mit Barrierebeschichtungen durch Plasmatechnologie

ionkraft_v1_feinkonzept_logo_mg

Kunststoffverpackungen bieten ein großes Recyclingpotential. Allerdings bleibt das Recycling von Verpackungen mit Barriereeigenschaften eine Herausforderung. Wir haben eine neue Beschichtung entwickelt, die eine sehr starke Barriere bietet und zudem 100 % recyclebar ist. Mit der Hilfe unserer innovativen Beschichtungsanlagen können wir die Beschichtung auf verschiedene Kunststoffbehälter auftragen. Unsere Technologie hat das Potential die nicht recyclefähigen Multi-Materialverpackungen zu ersetzen und damit einen wichtigen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft in der Verpackungsindustrie zu leisten.

Unsere Beschichtungen ersetzen Multimaterialösungen und machen damit recylefähige Verpackungen möglich.

Die IonKraft Beschichtung Technologie

ionkraft_beschichtung_visualisierung

In einem Plasmaprozess bringen wir unsere IonKraft-Beschichtung auf die Innenseite der Verpackung. Die Beschichtung ist eine Siliziumoxid-Barriereschicht, die chemisch beständig ist und eine sehr wirksame Diffusionsbarriere für Gase und Flüssigkeiten bietet. Auf der Innenseite einer Verpackung aus Monomaterial erzeugt die Beschichtung eine ebenso starke Barriere wie bei Multimaterialsystemen mit Barrierekunststoffen wie Polyamid oder EVOH. Da sie jedoch nur wenige Nanometer dick ist, bleibt die Verpackung vollständig recycelbar.

Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten

ionkraft_anwendung_1

Ersatz von Multimaterial-Verpackungen

Nicht recyclingfähige Multi-Material Behälter können durch hauchdünn beschichtetes Monomaterial ersetzt werden. Die Verpackung erhält die gleichen Barriereeigenschaften, ist aber 100% recyclebar.

ionkraft_anwendung_2

Ersatz von Fluorierung

Fluorierung wird bei Kunststoffverpackungen eingesetzt, um Barriereeigenschaften zu erzeugen. Der Prozess ist jedoch teuer und umweltschädlich. Unsere Beschichtung ist die beste Alternative.

ionkraft_anwendung_3

Einsatz von Rezyklat

Rezyklat kann auf Grund von Kontaminationen bei Verpackungen für Lebensmittel und Kosmetik nicht eingesetzt werden. Durch unsere Beschichtung werden Füllgüter geschützt, sodass Rezyklat als Grundmaterial verwendet werden kann.

Anwendung auf verschiedene Branchen und Verpackungsformen

Über uns

Wir sind ein junges Spin-Off der RWTH Aachen University. Unsere Mission ist es, Kunststoffverpackungen mit Hilfe von Plasmatechnologie recycelbar zu machen.

Mehr erfahren
ionkraft_bild_team_1200x674

Unsere Awards

Unsere Partner